Unsere Referenzen aus dem Bereich Öff. Institute

Ob Kommune oder z.B. Stadtwerke, öffentliche Einrichtungen verfügen meist über einen hohen Strombedarf und haben Immobilien mit ausreichend Dachfläche. So können auch öffentliche Einrichtungen von den Vorteilen der umweltfreundlichen Energie profitieren. Und sie sind Vorbild.

Hier finden Sie einen Auszug aus unserer Referenzliste

BetreiberStandortLeistung / kWp
ENERVIE MARK E AG58041 Hagen194,57
Lendringsen + Bösperde Mendener Bank eG58706 Menden123,5
Hagener Straßenbahn AG58097 Hagen135,7
Bischoff von Ketteler Schule Menden Renergie Ruhr Hellweg58730 Fröndenberg44,42
Josefschule Menden Renergie Ruhr Hellweg58730 Fröndenberg43,01
Grundschule Buschhütten RWE Rhein Ruhr GmBH57223 Kreuztal39,79
Schützenverein HBL58708 Menden-Bösperde68,88
Gaswerk - Betrieb - Umspannwerk Stadtwerke Fröndenberg58730 Fröndenberg104,07
St. Michael Schützenbruderschaft 59457 Werl-Holtum74,25
Solarpark Belzen GmbH&Co.KG33602 Bielefeld-Jöllenbeck2930,21
Rüthener Bürgerenergie e.G.59602 Rüthen1548,45
Schulen in Herne
Gustav Adolf Hauptschule Herne67,92
Erich Fried Gesamtschule Herne74,5
Grundschule Flottmannstr. Herne124,95
Otto-Hahn Gymnasium Herne177,6
Mont Cenis Gesamtschule Herne106,38
Pestalozzi Gymnasium Herne106,38